Neues aus dem Hort

„Unterm Baum im grünen Gras,
sitzt ein kleiner Osterhas!
Putzt den Bart und spitzt das Ohr,
macht ein Männchen, guckt hervor.
Springt dann fort mit einem Satz
und ein kleiner frecher Spatz
schaut jetzt nach, was denn dort sei.
Und was ist´s?
Ein Osterei!“

*Emanuel Gelbel*

Auch bei uns im Hort liefen schon die Ostervorbereitungen in vollen Gange.

Voller Freude haben wir dem Osterhasen beim Basteln geholfen.

Unsere Zimmer waren wieder schön osterlich geschmückt.

Natürlich schaute der Osterhase zum Osterfest auch einmal bei uns im Hort vorbei.

Außerdem erwarten wir sehnsüchtig den Frühling.

Deshalb haben wir uns schon einmal Frühlingskräuterquark selbst hergestellt und uns somit auf den Frühling eingestimmt. Dieser hat uns natürlich sehr gut geschmeckt.

Eine kleine Information noch an alle Horteltern:

Am 18.04.2018 wird im Hort unser Elternabend stattfinden.

Unter dem Thema: „Wie schütze ich mein Kind vor Fremden?“

(Das Verhalten im Internet und der Missbrauch von Medien)

wird Herr Szelig (Kriminalhauptmeister) von der Polizei zu Ihnen sprechen.

Dazu sind Sie recht herzlich eingeladen.

Das Hort-Team