Mittagessen vom 24.5.2021- 30.05.2021

Mo        Pfingstmontag 

Di          Makkaroni mit Jagdwurstwürfel, Tomatensoße und geriebener Käse, Quarkspeise

Mi         Cremiges Rührei mit Rahmspinat und Dampfkartoffeln

Do        Deftiges Beefsteak mit Bratensoße, dazu Kohlrabigemüse und Kartoffelpüree

Fr.         Leichte Kartoffelsuppe mit Suppengemüse und Wiener Würstchen,

dazu Vollkorntoast, frisches Obst der Saison

Mittagessen vom 17.05.21-23.05.21

Mo        Gabelspaghetti mit Hackfleischsoße und geriebener Käse, 1 Stck grüne Gurke

Di          Rinderbrühe mit Fadennudeln, Gebratene Kartoffelpuffer mit Apfelmus

Mi         Buntes Eierragout mit Frühlingsgemüse und Salzkartoffeln

Do         Leicht gebratene Hähnchenbrust an Rahmsoße,

dazu Sommergemüse und Butterspätzle

Fr.         Herzhafter Schweinegulasch mit Apfelrotkohl und Kartoffelpüree

NUN KOMM HERBEI, DU LIEBER MAI!

Der April mit dem Osterfest und seinen typischen Wetterkapriolen ist nun vorbei. Er hatte in diesem Jahr wirklich alles im Gepäck. Sogar richtige Wintertage mit Schnee waren nochmals dabei. Doch nun starten wir freudig in den „Wonnemonat“.

Der Osterhase hat uns doch tatsächlich gefunden und sowohl in der Kita als auch zu Hause reich beschenkt. In der Kita durften leider auch in diesem Jahr nicht alle Kinder mitsuchen. Doch die Erzieherinnen halfen dem Osterhasen fleißig und brachten die Geschenke bis an die Haustür oder den Garten.

„NUN KOMM HERBEI, DU LIEBER MAI!“ weiterlesen

Aktuelle Regeln für Kindertageseinrichtungen ab Montag, 26.4.2021

Die rechtlichen Vorgaben des Bundesgesetzes untersagen für Einrichtungen der Kindertagesbetreuung über einer Inzidenz über 165 an drei aufeinanderfolgenden Tagen ab dem übernächsten Tag den Betrieb.

Eine Notbetreuung kann eingerichtet werden.

Die in den Einrichtungen bereits vorliegenden Formulare zur Anspruchsberechtigung behalten ihre Gültigkeit unter der Voraussetzung, dass weiterhin die Angaben korrekt sind.

Bei einer Inzidenz unter 165 können Kinderkrippen und Kindergärten, einschließlich heilpädagogische Kindertageseinrichtungen im eingeschränkten Regelbetrieb mit festen Gruppen und Bezugspersonen geöffnet bleiben. Gleiches gilt auch für die Horte.

                                                                                                               Stand: 22.4.2021